Info@ybm.support

ybm_logo_neu_2024

UNSER SUPPORT HILFT INFORMIERE DICH IM WIKI GIB EIN TICKET AUF

Suche

Inhalt

Sendungen manuell erstellen in BarcodeShipping

BarcodeShipping bietet mit der nicht modularen Funktion „Manueller Versand“ die Möglichkeit an, einen Versand auch ohne Bestellung aus einem Shopsystem durchzuführen.

Geben Sie einfach die Empfängerdaten und Sendungsdaten an und Sie erhalten direkt ein Versandlabel.

Achtung:
Es können an dieser Stelle KEINE Daten gespeichert werden.

WICHTIG:
Bevor Sie auf das „Manuell-Fenster“ schalten, muss VORHER das korrekte Profil im Hauptfenster ausgewählt werden, damit Sie das gewünschte Label auch vom gewünschten Versender bekommen.

Labeldruck:
Eine Einstellung verhindert den Ausdruck des Label, wenn Sie das „Manuell-Fenster“ in Barcodeshipping verwenden. Konfigurieren Sie daher wie folgt Ihr BCS:

Im BarcodeShipping über „Datei“ das Einstellungsfenster öffnen.
Den Reiter „Allgemein“ auswählen und etwas weiter unten folgende Einstellungen suchen
und wie im Screenshot konfigurieren:
Danach unten rechts auf „Anwenden“.

Danach das nächste Profil (unten links, im Beispiel markiert) auswählen
und Konfiguration, wie oben beschrieben, für alle Profile durchgehen.

Damit werden die nächsten Sendungen/Label, die über das Manuell-Fenster erstellt werden
auch ausgedruckt.

Im Folgenden wird das „Manuell-Fenster“ beschrieben:

Adresse (Tab)

Produkte (Tab)

Wenn Sie auf Produkte umschalten, sehen hier die Produktübersicht, in der Sie für internationale non-EU-Sendungen Artikel und deren Zollinformationen anlegen können.
Versenden Sie nur innerhalb Ihres Landes oder innerhalb der EU können Sie dieses Fenster außer Acht lassen.

Achtung:
Durch Umschalten der Ansicht zurück auf „Name“ (oben links), also zurück auf das „Hauptfenster“ von BCS, werden die eingegebenen Daten der Produkte/Artikel gelöscht!

Produkte - Eingabemaske

Folgende Eingabemaske öffnet sich, nachdem Sie auf „Neu“ geklickt haben.

Füllen Sie diese entsprechend der Vorgaben aus.

Sobald Sie alles eingegeben haben, wechseln Sie wieder auf den Tab Adresse und
klicken dort auf (8) Sendung erstellen.
Ihr Label wird erstellt und auf dem in diesem Profil hinterlegten Drucker ausgegeben.